Villingen Institute of Public Health (VIPH)
der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB)

Klosterring 5
D-78050 Villingen-Schwenningen

E-Mail: info@viph-steinbeis-hs.de

Facebook: facebook.com/VIPHStudium

 

Unsere Angebot: Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesunde Ernährung in der Kantine -

nur einer von vielen Aspekten eines guten Betrieblichen Gesundheitsmanagements...

 

© CandyBox Images - Fotolia.com

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein passgenaues, maßgeschneidertes Angebot für Ihre Firma oder Ihre Institution. Egal ob Großbetrieb oder KMU. Ob Behörde, Schule oder Altenpflegeeinrichtung.

 

 

Bevor wir damit starten, fragen wir Sie,

  • welche Vorstellungen Sie von einem Betrieblichen Gesundheitsmanagement haben
  • welche Ziele Sie mit der Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements verbinden
  • und wo Ihrer Ansicht nach die wichtigsten Ansatzpunkte für ein gutes Betriebliches Gesundheitsmanagement in Ihrem Unternehmen sind

 

Unser Vorgehen:

  • Unsere Analyse umfasst dann - je nach Ihren Wünschen - die Auswertung vorhandener Daten, Mitarbeiterbefragungen, Arbeitssituationsanalysen und Interviews mit den entsprechenden Stakeholdern.


  • Die Konzeptentwicklung geschieht nach Ihren Wünschen, unter Einbeziehung aller Beteiligten (Betriebsleitung, Personalleitung, Mitarbeiter, Mitarbeitervertreter, Arbeitsmediziner etc.)


  • Wenn gewünscht, begleiten wir die Umsetzung der geplanten Maßnahmen, ggf. auch mit einer Prozess-Evaluation.


  • Darüber hinaus führen wir gerne auch Erfolgskontrollen (Ergebnis-Evaluationen) durch.

© Marco2811 - Fotolia.com
© Marco2811 - Fotolia.com

Unsere Angebote:

 

  • Durchführung von Mitarbeiterbefragungen (z.B. im Hinblick auf den Bedarf, die Akzeptanz bereits vorhandener oder geplanter gesundheitsfördernder Maßnahmen etc.)

 

  • Ergebnis-Evaluationen (Erfolgskontrolle) von bereits durchgeführten oder geplanten gesundheitsfördernden Maßnahmen; Präsentation der Evaluationsergebnisse in einem umfassenden Gutachten, Kurzfassung als PowerPoint-Präsentation; Erstellung von Flyern und Informationsbroschüren zur Mitarbeiterinformation

 

  • Planung eines umfassenden Konzeptes 'Altersgerechtes Betriebliches Gesundheitsmanagement'; Erstellung eines Maßnahmenkataloges; Kurzfassung als PowerPoint-Präsentation; Erstellung von Flyern und Informationsbroschüren zur Mitarbeiterinformation

 

  • Fortbildung von Mitarbeiter/-innen im Bereich 'Betriebliches Gesundheitsmanagement', die diese Maßnahmen im Betrieb implementieren und fortführen/weiterentwickeln können (Aspekt der Nachhaltigkeit)

 

  • Planung und/oder Durchführung von Einzelmaßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung im Rahmen eines 'Betrieblichen Gesundheitsmanagements' (z.B. Planung/Durchführung von Gesundheitstagen; Planung von Maßnahmen der Bewegungsförderung, Planung der Förderung von gesunder Ernährung, Planung von Maßnahmen der Stressprävention, Planung von Impf- und Hygienemaßnahmen etc.)

 

  • Erstellung von leicht verständlichen Informationsmaterialien zu allen Themen der Betrieblichen Gesundheitsförderung


  • Vermittlung von gesundheitsbezogenem Wissen (z.B. im Bereich Bewegung, Ernährung, Umgang mit Stress, Schlaf, Alkohol u.a. Drogen, zum Umgang mit chronischen Erkrankungen etc. sowie zu aktuellen Gesundheitsthemen), in Form von Vorträgen, Workshops, Schulungen

 

 

Sie bestimmen, welche Schwerpunkte wir setzen und

wie umfangreich unsere Tätigkeit in Ihrem Betrieb sein wird.

 


Wir beraten Sie gerne!

 

Bitte nehmen Sie dazu mit uns Kontakt auf.