Das Institut

Das Villingen Institute of Public Health (VIPH) ist ein Institut der Steinbeis+Akademie GmbH an der Steinbeis Hochschule Berlin (SHB) mit Sitz in Villingen-Schwenningen. Geleitet wird das Institut von Dr. med. Lotte Habermann-Horstmeier, MPH.

 

Praxisnah weiterbilden

 

Das Institut bietet Interessenten jeden Alters – auch ohne Abitur - berufsbegleitende, praxisorientierte Kurse und Zertifikats-Weiterbildungen im Bereich Gesundheitsförderung - Public Health an. Dabei ermöglicht der Einsatz von Studienbriefen in Kombination mit einer intensiven Online-Betreuung eine zeitlich flexible, individuell gestaltbare und planbare Fern-WeiterbildungDas auf diese Weise erworbene Wissen fließt unmittelbar in betreute Projekte am Arbeitsplatz mit ein.

Bei den Fernunterrichts-Lehrgängen können Sie bereits jetzt oder in naher Zukunft zwischen folgenden Schwerpunkten wählen:

 

·         Gesundheitsförderung in der Behindertenarbeit
·         Arbeit und Gesundheit

·         Altern und Gesundheit


Das Villingen Institute of Public Health kooperiert mit Professor/-innen und Dozent/-innen aus Deutschland und der Schweiz. Auf diese Weise fließt das Wissen aus renommierten Institutionen - z.B. dem Robert Koch-Institut, dem Schweizer Bundesamt für Gesundheit, der Pädagogischen Hochschule Zürich oder dem Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Bern - direkt in Ihre Weiterbildung mit ein.

 

Wissenschaft mit Praxis verbinden


Weitere Schwerpunkt des Villingen Institute of Public Health sind

 

·         die Durchführung von wissenschaftlichen Studien und Evaluationen in den Bereichen Public

       Health, Gesundheitsförderung, Prävention und Behindertenarbeit

·        die Beratung von Institutionen und Unternehmen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement


Für Institutionen und Firmen mit Interesse an einer eingehenden Public-Health-Beratung bzw. der Durchführung von wissenschaftlichen Auftragsstudien oder Evaluationen im Bereich Public Health stehen wir jederzeit gerne zu einem ersten orientierenden Gespräch zur Verfügung. Auch in diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte hier.