Villingen Institute of Public Health (VIPH)
der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB)

Klosterring 5
D-78050 Villingen-Schwenningen

E-Mail: info@viph-steinbeis-hs.de

Facebook: facebook.com/VIPHStudium

 

Hochschul-Zertifikatslehrgänge

Interessenten, die ihr Wissen konzentriert in einem bestimmten Themenbereich vertiefen möchten, bietet das Villingen Institute of Public Health verschiedene Hochschul-Zertifikatslehrgänge an. Diese Lehrgänge dauern in der Regel ein Jahr. In dieser Zeit besuchen Sie je nach Lehrgang zwischen 8 und 10 Kurse und erhalten nach erfolgreicher Teilnahme dafür zwischen 32 und 40 Credit Points (Leistungspunkte).

 




  

 

Foto: ©iStockphoto.com/agencyby - 166635-2013-11

 

Jeder Kurs besteht aus

 

  • einer Fern- bzw. E-Lernphase, während der Sie die Ihnen zur Verfügung gestellten Unterrichtsmaterialien z.T. alleine, z.T. in Gruppen bearbeiten und dabei Fragen beantworten. Die Unterrichtsmaterialien erhalten Sie per E-Mail oder über die VIPH-Internetplattform. Die Gruppenarbeit wird von den Studierenden selbst organisiert und geschieht ebenfalls online. Während dieser Phase sind die Kursverantwortlichen zu festgelegten Zeiten zur Unterstützung und Beantwortung aufkommender Fragen online erreichbar.

 

  • einer Selbstlernphase, während der Sie die erarbeiteten Inhalte nochmals (z.B. durch Recherche im Internet oder durch Literaturstudium) ergänzen.

 

  • einer Präsenzphase, während der Sie Ihre Dozierenden und Mitstudent/-innen persönlich kennenlernen, die erarbeiteten Public-Health-Inhalte intensiv mit ihnen diskutieren und auf die konkrete Arbeits- bzw. Praktikumssituation der Studierenden beziehen.

 

  • einer Transferphase, in der Sie das Erlernte auf Ihre Konkrete Arbeits- bzw. Praktikums-situation beziehen. Das Ergebnis dieser Arbeit ist Ihr Leistungsnachweis in Form eine ‚Case‘ (C) oder einer ‚Transferarbeit‘ (TA).

 


Sie können zwischen den folgenden Hochschul-Zertifikatslehrgängen wählen: